Smarte Lösungen von Saubermacher

Smarte Lösungen von Saubermacher

Mit der Vision „Zero Waste“ verfolgt Saubermacher den Anspruch, sämtliche Abfallstoffe so aufzubereiten, dass immer höhere Anteile des Ursprungsmaterials verwertet werden können. Die Verbesserung von Recyclingquoten, die Reduktion von Restmüll und bedarfsgerechte Services für Gemeinden, Unternehmen und BürgerInnen stehen an oberster Stelle.

Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich das Unternehmen auf die Entwicklung innovativer (Entsorgungs-)Leistungen mithilfe digitaler Technologien spezialisiert. Saubermacher KundInnen profitieren seitdem noch mehr von maßgeschneiderten Angeboten, flexibleren & effizienteren Services, höherer Transparenz und einer lebenswerten Umwelt mit Zukunft.

Kundenportal

Mit dem Saubermacher Kundenportal können unsere KundInnen Ihre Abfallentsorgung einfach, schnell und übersichtlich online organisieren. Mit nur wenigen Klicks werden die Lieferung, Reparatur oder Abholung von Abfallbehältern beauftragt. Durch die Online-Verfügbarkeit aller Bestellungen und Auftragsdaten, erhalten behalten unsere KundInnen sämtliche Informationen wie Mengen und Lieferzeiten stets bequem im Blick. Und nichts geht mehr im Papierchaos verloren. Weitere Infos zum Kundenportal gibt es hier.

Daheim App

Mit der Service App Daheim kommunizieren Gemeinden Infos, News und Termine direkt auf die Smartphones der BürgerInnen und können zusätzlich für Gewerbetreibende, Vereine, Schulen & Co eine kostenlose Kommunikationsplattform bereitstellen. Rund 230 Gemeinden und mehr als 25.000 BürgerInnen gehören bereits zur digitalen Community. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.daheim-app.at

Wertstoffscanner

Der Wertstoffscanner ist eine im Müllsammelfahrzeugverbaute Apparatur, die mit Hilfe von Sensoren und Multispektralkameras die qualitative Zusammensetzung des Abfalls bewertet. Der Scanner erkennt, ob sich beispielsweise Karton oder Kunststoff im Restmüll befinden. Mittels direkter Kommunikation – SMS und Daheim App – werden die BürgerInnen über ihr individuelles Trennverhalten informiert. Von einer besseren Trennqualität profitieren nicht nur Gemeinden, sondern auch die Umwelt. Wie der Wertstoffscanner funktioniert sehen Sie hier.

Smarte Behälter

Die intelligenten Mülltonnen von Saubermacher sind mit einem Hightech-Sensor auf der Innenseite des Deckels ausgestattet. Der Sensor misst mittels Ultraschall und komplexer Verfahren den Füllstand der Tonne. So können Entleerungen automatisch veranlasst werden und die BürgerInnen profitieren von innovativen, bedarfsgerechten Services mit hohem Komfort. Die Sensoren verfügen auch über eine Temperaturerkennungsfunktion. Diese schützt vor Bränden in der Tonne - Stichwort Lithium-Ionen-Batterien. Auch öffentliche Müllsammelstellen werden so besser geschützt. Weitere Infos zu den smarten Mülltonnen.


Hilfreiche Links: