Pressemeldungen

Feiertage mit heimischen Lebensmitteln bewusst genießen

12.12.2016

Seitinger, Titschenbacher und Roth: Der Advent und Weihnachten sind ein schöner Anlass, bewusst heimische Lebensmittel auf den Tisch zu stellen - denn Klimaschutz beginnt im Einkaufswagerl.  

Pressemitteilung (PDF)

Gütesiegel für Saubermacher

23.11.2016

Kind(er) UND Karriere. Dass das bei Saubermacher für Mütter und Väter geht, wurde nun mit dem Gütesiegel berufundfamilie bestätigt. Letzte Woche wurde das Zertifikat von Familienministerin Karmasin in Wien an VertreterInnen von Saubermacher übergeben. 

Pressemitteilung (PDF)

2500 LKW für die Umwelt

25.10.2016

Nachhaltige Partnerwirtschaft für die Umwelt: Saubermacher erwirbt das 2500ste Abfallsammelfahrzeug vom Pongauer Fahrzeugspezialisten Stummer. Für die feierliche Übergabe Mitte Oktober wurde ganz bewusst der Platz auf der Nordseite der Grazer Oper gewählt: Das Jubiläumsfahrzeug wurde gesegnet und die imposante Kulisse für Imagebilder genutzt. 

Pressemitteilung (PDF)

Hans Roth Umweltpreis 2016

18.10.2016

Bundesminister Andrä Rupprechter hat heute in Wien vier NachwuchswissenschaftlerInnen mit dem "Hans Roth Umweltpreis" ausgezeichnet. Recyclingkonzepte für Lithium-Ionenbatterien bis zur Entsorgung chromhaltiger Siedlungsabfälle am Beispiel Lederschuhe: Das breite Themenspektrum der Arbeiten zeigt, wie facettenreich nachhaltiges Wirtschaften ist.

Pressemitteilung (PDF)

"Bee happy" - Umweltaktion für eine lebenswerte Steiermark

05.10.2016

Saubermacher trägt Verantwortung für die Umwelt und auch für den Erhalt unserer Wild- und Honigbienen: Gemeinsam mit dem Naturschutzbund Steiermark werden 70 Bienen-Hotels errichtet und mit dem Bienenzuchtverein St. Peter am Ottersbach wird ein Umweltprojekt für bessere Pollen- und Nektarausbildung gestartet. 

Pressemitteilung (PDF)

15-Jahre "PPP-Modell" zwischen Stadt Villach und Saubermacher

26.09.2016

Als die Stadt Villach im Jahr 2001 als erste Gemeinde Kärntens die Kooperation mit dem privaten Abfallwirtschafts-Unternehmen "Saubermacher" fixierte, sorgte dies naturgemäß für Schlagzeilen. Doch Villach bewies Weitblick, die nunmehrige Bilanz nach 15 Jahren enger Zusammenarbeit kann sich sehen lassen - die Bürgerinnen und Bürger profitieren gleich mehrfach: Neue Dienstleistungen, hohe Qualität und als besonderes Plus: die Abfallgebühren konnten dadurch gering gehalten werden!

Pressemitteilung der Stadt Villach (PDF)

Voll praktisch: Abfallentsorgung kann man jetzt im Supermarkt kaufen.

20.09.2016

Möglich wird der neue Service durch eine innovative Kooperation von Saubermacher und SPAR. Ab sofort werden in rund 60 ausgewählten steirischen SPAR-, EUROSPAR- und INTERSPAR-Märkten sogenannte wastebox-Big Bags für die Abfallenstorgung angeboten. Die Entsorgung inkl. Abholung bestellt man je nach Bedarf online auf wastebox.at, einer Plattform die Saubermacher vor rund einem Jahr auf den Markt gebracht hat.

Pressemitteilung (PDF)

Smart Mining: Saubermacher erschließt neue Rohstoff-Lager in Elektroaltgeräten

12.09.2016

Sortiert, zerkleinert, getrennt und als sortenreine Rohstoffe zurück in den Kreislauf. Diesen Weg gehen Elektroaltgeräte (EAG) mit Saubermacher. Der Umweltpionier weiht am 12. September 2016 in St. Michael seine neue EAG-Aufbereitungsanlage ein. Die Anlage, die ganz bewusst die bestehende Infrastruktur am obersteirischen Verkehrsknotenpunkt nutzt, ermöglicht die umfassende Rückgewinnung verschiedener Sekundärrohstoffe aus jährlich bis zu 20.000 to gebrauchter oder kaputter Elektrokleingeräte wie Handys, Toaster & Co.

Pressemitteilung (PDF)

Medienfahrt. WKOÖ informierte sich bei Lafarge Zementwerk Retznei und bei Saubermacher-Tochter ThermoTeam über umweltschonende Produktion

01.09.2016

Ressourcenschonung und CO2-Reduktion sowie die Sicherung regionaler Wirtschaftsstandorte standen im Zentrum der diesjährigen Medienfahrt der Sparte Industrie der WKOÖ und zahlreicher Medienvertreter. Die Oberösterreicher zeigten sich von den beiden Vorzeigebetrieben in Retznei (Südsteiermark) und ihrer regionalen Wertschöpfung begeistert.

Pressemitteilung (PDF)

REDUX Reloaded: Der Weltmarktführer im Gerätebatterierecycling eröffnet neuen Hightech-Standort und holt sich Know-how aus Österreich.

15.06.2016

Bis zu 25.000 to Gerätebatterien im Jahr können die von REDUX selbst konzipierten Behandlungsanlagen, die Mitte Juni 2016 am neuen Standort in Offenbach am Main in Betrieb gehen, verarbeiten. Ebenfalls ab Mitte Juni 2016 übernimmt die Saubermacher Dienstleistungs AG, ein internationales Recyclingunternehmen mit Sitz in Graz/Österreich, die restlichen 45% an REDUX. Gemeinsam strebt man auch bei der Lithium-Ionenbatterieverwertung (z.B. E-Autos, Laptops, Mobiltelefone) die Marktführerschaft an.

Pressemitteilung (PDF)

Steirischer Kreativpreis: Saubermacher holt Gold und Silber

08.06.2016

Die Online-Plattform wastebox.at wurde bei der steirischen Green Panther Verleihung am 7. Juni 2016 mit Gold ausgezeichnet, die Saubermacher Honigaufbereitungsanlage (Bienen-stöcke in Abfallcontainern) erhält Silber.

Pressemitteilung (PDF)

Erfolgreiche Verhandlungen: Saubermacher verkauft seine Anteile an Müllverbrennungsanlage Arnoldstein an Kärntner Abfallwirtschaftsverbände!

02.06.2016

Seit Wochen wurde intensiv verhandelt – jetzt erzielte man einen Durchbruch: Die KÄRNTNER Entsorgungsvermittlungs GMBH (KEV), ein Zusammenschluss von fünf Kärntner Abfallwirtschaftsverbänden, übernimmt jene 25,1 Prozent der Anteile an der Thermischen Behandlungsanlage in Arnoldstein, die derzeit noch von der Saubermacher Dienstleistungs AG (SDAG) gehalten werden. Kostenpunkt: Rund 7 Millionen Euro. Die restlichen 74,9 Prozent stehen bekanntlich im Eigentum der Kelag.

Pressemitteilung (PDF)

AWV Leibnitz, McDonald’s und Saubermacher: 7 Maßnahmen für eine saubere Südsteiermark

29.04.2016

Der Abfallwirtschaftsverband Leibnitz und McDonald’s Gralla starten gemeinsam mit Sauber-macher die „Kick the Trash“-Kampagne, die u.a. mit Gewinnspielen, Umwelterziehung und wit-zigen Give-Aways Bewusstsein für richtiges Trennen bzw. Entsorgen von Abfall schafft und ein nachhaltiges Zeichen gegen Littering setzt.

Pressemitteilung (PDF)

Geballte (App-)Power. Zwei steirische Leitbetriebe setzen gemeinsam neue Maßstäbe im modernen Bürgerservice.

12.04.2016

Saubermacher und Energie Steiermark bündeln ihre Kräfte und schaffen mit der „Daheim App“ erstmals eine Anwendung, die alle wichtigen Infos und Services für BürgerInnen in einer App vereint. Lannach bietet als erste Gemeinde das All-in-One-Kommunikationsmittel an.

Pressemitteilung (PDF)

Rekordverdächtig: Saubermacher erhält zum vierten Mal in Folge das Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung.

30.03.2016

Nicht nur beim Umweltschutz, auch in Sachen betriebliche Gesundheitsvorsorge ist Saubermacher ein Vorreiter und glänzt beim heurigen Fitness-Test besonders: Der langjährige Einsatz für eine gesunde Belegschaft ist zum vierten Mal in Folge von der GKK und dem Fonds Gesundes Österreich ausgezeichnet worden.

Pressemitteilung (PDF)

No Time to Waste: ‚Mein Abfall kommt in die Cloud!’ Neue Entsorgungslösungen für das 21. Jahrhundert

26.01.2016

Sich ändernde Gesellschaftsstrukturen und steigende Kundenanforderungen stellen private und kommunale Entsorger vor neue Herausforderungen. Als innovativer Dienstleister befasst sich auch Saubermacher mit diesem Thema und hat österreichische Leitunternehmen sowie Vertreter der Abfallwirtschaft zur Fachtagung eingeladen.

Pressemitteilung (PDF)

Auch Oman setzt auf österreichische Qualität. Saubermacher setzt Expansionskurs im Nahen Osten fort.

07.01.2016

Der Entsorgungsspezialist Saubermacher punktet erneut mit seinem Know-how und gewinnt zwei Großaufträge im Oman. Über ein Joint Venture mit lokalen Unternehmen wird Saubermacher bei der Errichtung einer innovativen Ressourcenwirtschaft im Sultanat federführend mitwirken.

Pressemitteilung (PDF)