Externer Abfall­­beauftragter

Abfallrelevante Gesetze und Verordnungen ändern sich laufend – wir behalten für Sie den Überblick! Betriebe mit mehr als 99 Mitarbeitern benötigen laut Gesetz einen qualifizierten Abfallbeauftragten sowie einen Stellvertreter. Sie können entweder eigene Abfallbeauftragte bestellen oder Sie entscheiden sich für einen externen Fachexperten von Saubermacher. Entsprechend Ihren Anforderungen und Bedürfnissen bieten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Lösungskonzept.

Saubermacher bietet Ihnen:

  • Überwachung der Abfälle, Entsorgungswege und Rechtsvorschriften
  • Vorschläge zur Mängelbeseitigung (z.B. Lagerung der Abfälle)
  • Schulung von Mitarbeitern
  • Aktualisierung der Abfallwirtschaftskonzepte
  • Berichterstellung für die Geschäftsführung
  • Unterstützung in der Abwicklung behördlicher Angelegenheiten
  • Koordination der abfallwirtschaftlichen Organisation

Ihre Vorteile:

  • Zeitersparnis durch langjährige Erfahrung und Fachwissen in der Abfallwirtschaft
  • Vereinfachung durch einfachen Zugriff auf Informationsquellen und laufend aktuellen rechtlichen Hintergrund über das Abfallwirtschaftsgesetz und Verordnungen
  • Kein Schulungsaufwand bzw. zusätzliche Weiterbildungstage für eigene Mitarbeiter

Externer Abfallbeauftragter

qzkpCMPfuAoQvcaZ2gM

externer_abfallbeauftragter

externer_abfallbeauftragter

handel,buero,gastronomie,medizin,bauwirtschaft